Schulkodex
Gemeinsam Klasse werden – eine 5. Klasse
Gemeinsam Klasse werden – eine 5. Klasse

Jedes Zusammenleben wird geprägt von Traditionen, Regeln und Selbstverständlichkeiten – einiges davon ist niedergeschrieben, anderes wiederum wird stillschweigend erwartet. Und letztlich wird so ein "Kodex" durch die ihm unterliegenden Mitglieder gelebt, aber im Laufe der Zeit auch verändert. Wir haben uns auf den Weg gemacht, und mit einer Gruppe aus Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern einen Schulkodex entwickelt, in dem auch die „Selbstverständlichkeiten“ noch einmal zusammengetragen wurden. Toleranz, Engagement und höfliche Umgangsformen zum Beispiel sollten in einer Schule selbstverständlich sein – doch hakt es manchmal an der einen oder anderen Stelle, auch im Schulalltag der OzD.

Der Schulkodex hängt in allen Klassen und soll alle daran erinnern, dass Schule nur erfolgreich sein kann, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen: Alle - von der Schulleitung über die Lehrer*innen zu den Schüler*innen und den Eltern.
Nicht zuletzt bietet der Schulkodex auch ein Möglichkeit, auftretende Schwierigkeiten anzusprechen und einzufordern – denn nur miteinander können wir erfolgreich sein.

 

Schulkodex PDF