Digitale OZD

Nicht zuletzt um den Distanzunterricht während der Corona-Lockdowns zu schultern, haben wir digitale, webbasierte Dienste etabliert: die digitale OzD.
Folgende Dienste stehen zur Verfügung :

  • webUNTIS (Stundenplan, Prüfungskalender; Ansprechpartner: Herr Laufkötter, Herr Ernst & Herr Sewing)
  • OX (Kommunikation, Datenspeicher, LMS; Ansprechpartner: Herr Mai & Herr Sewing)
  • BBB (Videokonferenzen; Ansprechpartner: Herr Sewing)
  • Anton.app (Lernplattform; Ansprechpartner: Herr Mai & Herr Sewing)

Hilfe gibt es:

- bei unserer FAQ (s.u.)

- bei der FAQ des Schulportals der Stadt Lübeck

Anleitung zur Erstellung von sicheren Passwörtern

webUNTIS: Anleitung für Schüler:innen und Eltern

Information zum Unterrichtsmaterial der Lehrer in OX
Ordner mit Unterrichtsmaterial benutzen PDF

Ansonsten melde Dich bitte per Email bei Herrn Sewing: se@ozd-luebeck.de.

FAQ zum Thema OX


1 • OX in Lübeck oder „Dein Passwort geht nicht mehr“?

Liebe Hilfesuchende,

solltet auch ihr an eurem Gedächtnis zweifeln oder die Technik verfluchen, weil das Login nicht mehr möglich scheint, dann kontrolliert doch bitte zuerst die Adresse, die ihr für OX im Browser seht:

Steht da: ox.luebeck.schule

  • dann seid ihr auf dem falschen Server.
    Das ist der OX-Server für alle Lübecker Schulen, auf den wir zur Zeit noch nicht umgezogen sind.
  • Die OzD gehört zu den 4 Pilotschulen und ist daher auf dem alten Server zu erreichen:
    - ox.schule.luebeck.de Der kleine Unterschied ist auch hier bedeutend.

Erst wenn ihr sicher seid, dass hier alles stimmt, dann lasst doch euer Passwort von einem eurer Lehrer oder direkt von Herrn Sewing zurücksetzen.

2 • Wie geht OX? – Einloggen ins OX, Email nutzen
3 • Erstellen von Materialordnern für die Klassen

Das Erstellen und Freigeben von Materialordnern funktioniert zuverlässig, wenn folgender Weg eingehalten wird:

  • Den Ordner über persönliche Links freigeben
  • Unbedingt die Rechte anpassen, damit die anderen Beteiligten keinen "Unfug" treiben können. Löschen müssen sie in der Regel ja gar nicht, das ausgelieferte Lehrmaterial verändern auch nicht, es sei denn, es ist ein elektronisch ausführbarer Arbeitsbogen geplant. Dann brauchen sie auch die Schreibrechte.

Das Vorgehen ist in folgendem Video gezeigt.

4 • Ich möchte ein Video per Mail schicken, aber das ist zu groß!

Die Lösung ist nicht kompliziert, hier ist eine kleine Anleitung!

Anleitung-PDF